Zum Einstieg

Zugegeben, es ist nicht gerade die Überraschung, wenn es auf den Seiten von einem, der schreibt, ganz wesentlich auch ums Lesen, und zwar nicht nur des Selbstgeschriebenen gehen muss. Also ist soll hier auch die Rede sein von den Orten, an denen ich meine Nahrung gefunden habe, solchen, die ich immer wieder aufsuche und auch solchen, die es leider schon nicht mehr gibt, die lebenden Buchhandlungen und Buchorte und diejenigen, die ich nur noch in meiner Erinnerung besuchen kann.

Hier die Erinnerung an einen so nicht mehr zu findenden Ort: ein kleines Antiquariat in der Heiwa-Dôri in Naha-City, Okinawa. Inmitten den Gewimmels von Touri-Shops lag still und bescheiden dieses kleine Juwel, das gehen musste wie soviele Dinge von Gehalt dort nicht mehr sein dürfen.

IMG_1340